Tipps zum Wandern: So vermeidest du Wanderunfälle

Wandern steht in Österreich hoch im Kurs. Das aktive Naturerlebnis auf Hügeln und Bergen trainiert den Körper und entspannt den Geist. 41 Prozent der Österreicher über 5 Jahren ziehen sich regelmäßig Bergschuhe an und begeben sich auf Wanderung. 7 Prozent wollen hoch hinaus und sind als Bergsteiger abseits befestigter Pfade unterwegs.

Dennoch birgt die beliebte Freizeit-Aktivität neben zahlreichen positiven Effekten auch gesundheitliche Risiken. So verletzten sich rund 10.600 Personen im Jahr 2017 beim Wandern und Bergsteigen so schwer, dass sie im Spital behandelt werden mussten. Im August passieren die meisten Unfälle von Wanderern und Bergsteigern. Wir geben Tipps für unfallfreie Wanderungen.

„Tipps zum Wandern: So vermeidest du Wanderunfälle“ weiterlesen

Was tun gegen Diebstahl im Freibad oder am Badesee?

Beim Baden werden Smartphone, Geldbörse und Co werden häufig unbeobachtet am Liegeplatz zurückgelassen. Um Diebstahl im Freibad oder an Badeseen vorzubeugen, ist es aber ratsamer nur unbedingt notwendige Wertgegenstände mitzunehmen. In vielen Bädern gibt es zwar die Möglichkeit, Wertgegenstände in Schließfächer zu verstauen, dennoch stellte eine aktuelle Beobachtung vom KFV fest, dass Schließfächer nur von einem kleinen Teil der Badegäste benutzt werden.

„Was tun gegen Diebstahl im Freibad oder am Badesee?“ weiterlesen

Kunstfestival Klanglicht in Graz: Magische Momente erleben

Vom 28 bis 30. April 2018 erklang die Innenstadt von Graz beim Kunstfestival „Klanglicht“ wieder lichterloh.  Kunstinstallationen an 17 Standorten verzauberten täglich von 20.30 bis 23.00 Uhr bei freiem Eintritt das Publikum mit Licht, Klang – und ein wenig moderne Magie.

„Kunstfestival Klanglicht in Graz: Magische Momente erleben“ weiterlesen

Günstig Essen in Graz: Bestellen oder im Restaurant bewirten lassen

Essen bestellen oder Essen gehen? Auch bei noch so fleißig lernenden Studenten, kommt irgendwann der Hunger. Nachdem der Kopf schon raucht und der Kühlschrank leer ist: Was tun, um rasch, gut und günstig in Graz seinen Hunger zu stillen? „Günstig Essen in Graz: Bestellen oder im Restaurant bewirten lassen“ weiterlesen

Weihnachtsmarkt am Schloßberg

Der Weihnachtsmarkt am Schloßberg hat sich seit einigen Jahren an allen fünf Wochenenden vor Weihnachten zu einem Fixpunkt im Grazer Advent gemausert. Auf dem Weihnachtsmarkt stehen kulinarische Produkte und Kunsthandwerk aus der Steiermark im Mittelpunkt. Natürlich finden sich hier auch viele Glühwein- und Punschstände.

Ein Höhepunkt des am höchstgelegenen Adventmarktes der steirischen Landeshauptstadt, ist sicherlich der schöne Ausblick auf das beleuchtete Graz in den Abendstunden. Sollte sich in der Vorweihnachtszeit auch noch genügend Schnee einstellen, wird der Ausblick vom Schloßberg zu einem unvergesslichen Erlebnis.

„Weihnachtsmarkt am Schloßberg“ weiterlesen

Reiseführer für Studenten

Eine Reise ist Ausdruck von Freiheit. Wer die Welt gesehen hat, baut Vorurteile ab und versteht kulturelle Zusammenhänge besser. Auch und gerade als Student ist das eine Bereicherung. In unserem Reiseführer für Studenten haben wir uns beliebte Reiseziele in Europa angesehen und geben Tipps wie man mit einem kleinen Budget auf Reisen gehen kann.
„Reiseführer für Studenten“ weiterlesen

UNIVERSITY – Das Semesterclubbing

Ein neues Uni-Semester steht vor der Tür . Tausende Studierende kehren wieder zurück, um die Hörsäle der Grazer Universitäten zu bevölkern. Zu diesem Anlass feiert UNIVERSITY – Das Semesterclubbing powered by Antenne Steiermark am 18. März ab 22:00 Uhr ein fulminantes Comeback in der Location im Herzen der Grazer Altstadt. „UNIVERSITY – Das Semesterclubbing“ weiterlesen

Bausatzlokale in Graz – Bausatz Essen statt Speisekarte

Bausatzlokale in Graz sind seit einigen Jahren fixer Bestandteil der Grazer Gastronomie. Es ist kein Zufall, dass Bausatzlokale gerade in Graz – der Studentenstadt Österreichs – sich großer Beliebtheit erfreuen. Immer mehr Lokale wurden in der vergangenen Zeit als Bausatzlokal eröffnet oder weitergeführt. Eines der Ältesten dieser Art ist das Sägewerk, das neueste, mit Blick auf den Schloßberg, nennt sich Aiera 55 und ist zugleich das erste Lokal, welches nicht in der Nähe des Univiertels liegt. „Bausatzlokale in Graz – Bausatz Essen statt Speisekarte“ weiterlesen